Neu in D.E.A.P.!70! Version 2.03
Integration des MINI-Patches mit folgenden Inhalt:

- Veränderte Lichtverhältnisse

Integration des Aufstiegsbutton-Patches, somit Einzelaufstieg von Wohnhäusern allgemein möglich.

Palisade der Indianer eingefügt

Installation vereinfacht

Bekannte Fehler
Bei Einzelselektion der folgenden Schiffstypen, gibt es keine Sprachmeldung:
Handelsdschunke, Kriegsdschunke, Schwarzes Handelsschiff, Schwarzes Kriegsschiff, Schiff des Freien Händlers und Roter Falke.

Wird Glaube/Kapelle freigeschalten leuchtet im Wohnhausmenü der Pioniere das Bedürfnis Glaube rot.
Besitzt keine negativen Auswirkungen.

Reis und Gewürzkräuter können weder Eingekauft noch Verkauft werden.



Neu in D.E.A.P.!70! Version 2.02
Pipette funtioniert wieder vollständig.

Einführung funktioniert wieder.

Diverse Fehler in Szenarien- und Kampagnienmissionen beseitigt.

Eine vierte Upgradestufe wurde dem Markthaus hinzu gefügt.

Eine Prunkstraße wurde hinzu gefügt.

Residenz und Grubenresidenz besitzen jetzt eine Gruselvariante.

Spezielle Schloßteile mit Baubereicherweiterung.

Eine Kathedrale bereichert nun die Glaubensgebäude.

Reis und Gewürzkräuter als neue Güter.

Fleischer benötigt jetzt neben Fleich auch Gewürzkräuter.

Asiaten können jetzt eine Stufe aufsteigen.

Die Reisbrennerei für Sake (Alkohol).

Forschungen geändert.

Fischgrundmenge reduziert auf 50000-100000 Tonnen.

11. Szenario mit eingefügt, allerdings ungetestet.

Fehler bei den Händleraufträgen beseitigt, sowie neue Aufträge hinzu gefügt.

Bekannte Fehler
Bei Einzelselektion der folgenden Schiffstypen, gibt es keine Sprachmeldung:
Handelsdschunke, Kriegsdschunke, Schwarzes Handelsschiff, Schwarzes Kriegsschiff, Schiff des Freien Händlers und Roter Falke.

Wird Glaube/Kapelle freigeschalten leuchtet im Wohnhausmenü der Pioniere das Bedürfnis Glaube rot.
Besitzt keine negativen Auswirkungen.

Reis und Gewürzkräuter können weder Eingekauft noch Verkauft werden.



Neu in D.E.A.P.!70! Version 2.01
Kampagne und Addon-Profile wieder voll Funktionsfähig.

Das Problem mit den gequetschten Profilgesichtern wurde beseitigt.

Eine vierte Upgradestufe wurde dem Kontor hinzu gefügt.

Aufstiegspfeile über Wohnhäuser entfernt.

Einzelaufstiegsbutton im Wohnhausmenü deaktiviert.

Bekannte Fehler
Bei Einzelselektion der folgenden Schiffstypen, gibt es keine Sprachmeldung:
Handelsdschunke, Kriegsdschunke, Schwarzes Handelsschiff, Schwarzes Kriegsschiff, Schiff des Freien Händlers und Roter Falke


D.E.A.P.!70! Version 2.00
Im Baumenü sind die Gebäude nicht mehr nach Zivilisationsstufen geordnet sondern nach ihrem Typ. Hinzugekommen sind alle Asiatengebäude und die von Diego del Torro. Hierfür wurden 2 weitere Menüs geschaffen. Ebenso neu sind die Produktionsstätten der Kolonialwaren, die Kontore mit Markthausfunktion und vieles Andere was Ihr im Baumenü nachlesen könnt. Durch die volle Funktionsfähigkeit der Gebäude, ist es möglich reine Asiatensiedlungen der Stufe Pioniere zu bauen oder reine Aristokratensiedlungen mit Diegos Gebäuden oder eine Mischung aus allem. Wobei die Asiaten NICHT aufsteigen können. Auch ist es möglich die Felder nun einzeln zu pflanzen. Jede Feldpflanze steht als Icon bereit.

Mit dem neuen Baumenü sind ebenso neue Icons für die Gebäude hinzugefügt worden. Diese mussten natürlich auch im Gildenmenü geändert werden. Nebenbei hat das Gildenmenü dadurch einen neuen Anstrich bekommen.

In den Werften sind die Asiatendschunken, das Piratenschiff, und einige andere Schiffe baubar.

Der Aufbau Eures Städtchens wurde erschwert. Wir setzten die Grenze für die Freischaltung der öffentlichen Gebäude herauf. Die Kapelle ist zum Beispiel erst ab 120 Pionieren verfügbar, anstatt wie bisher ab 96. Dies sollte euch den Aufstieg etwas erschweren und hoffentlich neuen Ansporn bereiten.

Durch das Heraufsetzen der Freischaltgrenze für die öffentlichen Gebäude musste das Computergegner-Aufbauverhalten geändert werden. Diese bauen nun mehr und schneller. Schon früh werdet ihr euch die guten Inseln sichern müssen. Handelt klug. Der Computergegner ist besser geworden und baut vielleicht sogar ein Schloss.

Leider sind die Fischvorkommen immernoch nicht unendlich aber 1.5 Milliarden Tonnen sollten wohl reichen. Eine Einschränkung gibt es, im Menü des Fischers wird die Zahl nicht richtig dargestellt, oder überhaupt angezeigt. Das liegt daran daß die Zahl zu groß ist.

"Neue" Inseln sind hinzugekommen. Sie sind aus der Betaphase, nicht ganz ausgereift aber lassen sich super spielen.

Die Brauerei benötigt ab sofort etwas mehr, wobei das Verhältnis zwei zu eins beträgt.

Die schwebenden Fischsymbole wurden komplett entfernt.

Dem Schiff "Roter Falke" wurde nun Kanonenfeuer hinzugefügt.

Die Kampagne des Addons kann jetzt vollständig gespielt werden.

Die Orginale Stadtmauer kann über Flüsse gezogen werden.

Die Logenaktivität: "Sprengmeister" steht ab jetzt immer zur Verfügung.

Und zu guter Letzt, haben wir auch neue Musik für Euch.


P.S.: Ein paar Kleinigkeiten sind nicht erwähnt, findets selbst heraus. *g*



 
Zurück Zurück    Top Top